22.11.2021

Infos zur geplanten Erweiterung des Windpark-Stiftswald

Der Windpark Stiftswald ist einer der ertragreichsten Standorte in Nordhessen. In den vergangenen Jahren haben die neun Anlagen des Windparks im Schnitt rund 20 Prozent mehr grünen Strom produziert als ursprünglich geplant.

 

Da die im aktuellen Regionalplan ausgewiesenen Windvorrangflächen eine Erweiterung zulässt plant die Betriebsgesellschaft des Windpark Stiftswald eine Ausweitung. Die vorgesehenen Standorte befinden sich im Bereich des Ritterschaftlichen Stifts am Michelskopfsee bzw. im Staatswald von Hessenforst am Belgerkopf.

 

Einen Überblick über eine Mögliche Erweiterung haben wir Ihnen in:

 

 

Weitere Informationen erhalten Sie in dem HNA-Artikel:

 

"Erweiterungspläne werden konkreter – Baustart frühestens 2024".

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Weitere Informationen