Die Windpark Stiftswald GmbH & Co. KG

 

Bei der Windpark Stiftswald GmbH & Co.KG handelt es sich um eine Personenhandelsgesellschaft mit kommunaler Beteiligung.


Ihr Zweck ist der Betrieb von insgesamt neun Windenenergieanlagen und die damit verbundene Vermarktung der erzeugten Energie.


Die „Windenergie Kassel Verwaltungs-GmbH“ fungiert als persönlich haftende Gesellschafterin bzw. Komplementärin der Windpark Stiftswald GmbH & Co. KG.


Die Städtische Werke AG war mit 100 Prozent der alleinige Anteilseigner der Gesellschaft und übernahm die Planung und Errichtung des Windparks. Nach Inbetriebnahme der Anlagen wurden Anteilsübertragungen an Bürgerenergiegenossenschaften, Stadtwerke sowie an umliegende Gemeinden und Städte übergeben. Durch die kommunale Beteiligung reduzierte sich der Anteil der Städtischen Werke AG somit auf 33 Prozent.

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Weitere Informationen